Der einzig wahre Airport des Inselstaates Bahamas

Dieses Thema im Forum 'Benutzerecke' wurde von Nassau-Airport gestartet, 30 März 2014.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Nassau-Airport

    Nassau-Airport Laufenlerner


    [​IMG] [​IMG]


    Ein
    Herzlich Willkommen
    allen Piloten/innen
    am original Nassauer Lynden Pindling International Airports.


    [​IMG]



    [​IMG]

    Unser Airport liegt 8 km westlich von Nassau,und wird zum größten Teil von der Nationalfluggesellschaft Bahamasair angeflogen.

    Bahamasair wurde 1936 in Nassau als Bahamas Airways Ltd gegründet,und 1970 liquidiert.


    [​IMG]


    [​IMG]


    Am 7.Juni 1973 wurde Bahamasair von der Regierung neu gegründet,
    durch den Erwerb der Operationen der
    Flamingo Airlines und Out Island Airways,
    und nahm den Liniendienst auf.


    [​IMG]


    Unser Airport verfügt über modernste Terminals,um alle Flugzeuge professionell.schnell und sicher abzufertigen.

    [​IMG]

    Die Gäste,die ankommen,oder leider wieder unser Land verlassen wollen/müssen,
    weil Ihr Urlaub endet,oder weil Sie geschäftlich bei uns waren,
    fühlen sich in unseren neusten Abfertigungshallen super wohl,
    da alles hypermodern ist.

    [​IMG]

    Auch über Duty Free Shops verfügt unsere Airport,sodass sich der Aufenthalt unserer
    Gäste erträglich gestalten lässt.
    Für jedermann sollte etwas dabei sein,da es eine riesige Auswahl an Shops gibt,
    sodass keine Langeweile aufkommen kann.

    [​IMG]


    [​IMG]

    Um den Betrieb des Airports aufrecht zu erhalten,haben wir nach und nach unser Personal aufgestockt.Alle sind bestens ausgebildet,und werden alles für unsere Gäste tun,um sie glücklich und zufrieden zumachen.


    [​IMG]

    Auch die Rettungsmannschaften sind immer bereit,bei Problemen auf dem Airport zu helfen,ob Rettungswesen oder Feuerwache.
    Alle Helfer sind bestens ausgebildet,und somit auf alles vorbereitet.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]



    Zum Schluss möchte ich Euch noch etwas von dem Inselstaat Bahamas zeigen,damit ein jeder mal einen schönen Einblick in den Sehenswürdigkeiten erhält.
    Leider kann ich hier nur einen kurzen Einblick geben,aber in den nächsten Tagen und Wochen,werde ich noch einiges preisgeben.

    Auf der aus 12 Inseln bestehenden Inselgruppe mit seiner gut ausgebauten touristischen Infrastruktur ist besonders Inselhüpfen sehr beliebt, sieht man doch dabei die Sehenswürdigkeiten die jede einzelne Insel zu bieten hat. Die Hauptstadt Nassau ist wahrscheinlich der ideale Ausgangspunkt für Ihre Sightseeing-Touren und Freizeitaktivitäten.

    Ein Ausflug mit dem Glasboden-Boot

    [​IMG]

    Von Nassau startet eine Boots-Tour die Sie zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie Häusern von Prominenten, Kolonialarchitektur und tollen Stränden führt. Am beeindruckendsten ist aber, dass man durch den Glasboden des Schiffes auch den Meeresgrund und all seine Lebewesen bestaunen kann. Es wird zwischendurch immer wieder an bestimmten Orten wie z.B. dem Straw Market angelegt, wo es interessante Produkte zu kaufen gibt.


    Ein Unterwasser-Spaziergang

    [​IMG]

    Hartley’s Undersea Walks bietet Ihnen die Möglichkeit einen traditionellen, alten Unterwasseranzug aus früheren Tagen anzulegen und mit qualifiziertem Personal einen Ausflug über den Meeresboden zu unternehmen. Es ist keine Taucherfahrung notwendig und absolut jede(r) kann die Schutzhelme, die das Eindringen von Wasser in Mund und Augen verhindern, tragen. Während des Spazierganges können Sie eine Vielfalt an Meereslebewesen bewundern, bringen Sie daher Ihre wasserdichte Kamera mit.

    Ein Besuch in den Botanischen Gärten
    [​IMG]

    Die Botanischen Gärten von Nassau liegen an einer Stelle, wo sich früher ein Steinbruch befand. Neben der Fauna ist vor allem die ungewöhnliche Pflanzenwelt sehr interessant. Auf einer Fläche von über 7 Hektar stehen hier etwa 600 verschiedene Tropenpflanzen aus verschiedenen Teilen der Karibik. Jede Pflanze ist gekennzeichnet und bietet Informationen über Herkunft, damit Besucher genau wissen was sie sehen. Die Besucher können über Wege mit kleinen Seerosen-Teichen spazieren, wo sich auch viele Vögel aufhalten.

    ausgiebige Spaziergänge und Badespaß am Banana Bay
    [​IMG]

    Auch super geile Beachpartys werden hier gefeiert,wozu jeder herzlich Eingeladen ist.


    Ich hoffe,ich konnte Euch einen kleinen Einblick in die Inselwelt Bahamas und ihren einzigartigen Airport geben.Solltet Ihr jetzt eine Riesenlust verspüren,dann besucht uns einfach!
    Mit freundlichen Grüßen

    Euer Nassau-Airport
    Ausstattung folgt! 30.03.2014
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 März 2014
  2. Nassau-Airport

    Nassau-Airport Laufenlerner

    Ausstattung meines Airports:

    kleine Landebahnen: 0

    mittelgroße Landebahnen: 10

    kleine Parkposition: 0

    mittelgroße Parkposition: 54

    kleines Frachtfeld: 0

    mittelgroßes Frachtfeld: 5

    Hubschrauberlandeplatz: 2

    Hafen: 0

    kleiner Hangar: 1 mit 16/16 Flugzeuge

    mittelgroßer Hangar: 1 mit 7/15 Flugzeuge

    Ramacopter-Hangar: 0

    Wasserflugzeug-Hangar: 0

    Modernes Terminal 1: 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Mai 2014
    Krümmel2009 gefällt dies.

Die Seite empfehlen