Linienflüge

Dieses Thema im Forum 'Update- & Ideensammlung' wurde von luchsaugen1 gestartet, 24 März 2015.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. luchsaugen1

    luchsaugen1 Nachwuchs-Autor

    Hallo Leute,
    hatte hier mal einen Vorschlag gelesen, der Bezug auf das og. Thema nahm, dieses jedoch nicht weiter ausführte (was eigentlich schade ist, denn die Idee ist nicht schlecht).

    Nach reiflicher Überlegung bin ich zu der Überzeugung gekommen, das sich solche Linienflüge nur für Maschinen mit einer Flugzeit von Einer Stunde lohnt, da man länger kaum vor dem PC sitzt und die Mitspieler auch online seinen sollten. Vorteilhaft wäre bei diesen Maschinen auch, das man die Abfertigungzeit dadurch etwas verkürzen könnte.(die Funktion sollte aber ab- und anschaltbar sein, weil es sonst bei zu vielen Einstündern nervig werden könnte)

    Zur Funktionsweise
    ich suche mir meinen Buddy aus und wähle die entsprechenden Einstünder. Bei jeden gewählten Flieger kann ich seperat nochmal die Anzahl der Wiederholungen in einem Extrafeld angeben (9 Wiederholungen maximal würden wohl ausreichen). Um es einfacher zu gestalten könnte die Eingabe der Wiederholungen vielleicht auch erst dann eingegeben werden, wenn der Flieger auf der Parkposition steht (ähnlich dem Supertreibstoff). Betätige ich den Schalter nicht, bleibt es bei einem Flug.
    Ich betanke und belade die Flieger wie sonst auch üblich, nur wenn diese zurückkommen ändert sich entwas. Anstatt in den Hangar zu verschwinden und neu ausgewählt zu werden, bleiben die Flieger auf den Parkpositionen und mann kann sofort beginnen sie wieder flott zu machen.
    Nach jeder Runde wird der Zählen um ein runter gefahren. Ist der Zähler bei 0 angelangt, verschwinden die Flieger wieder im Hangar.
     
  2. *Froggy*

    *Froggy* Kommandant des Forums

    Ich glaube dass der Aufwand diese Funktion einzurichten zu groß ist...
     
  3. luchsaugen1

    luchsaugen1 Nachwuchs-Autor

    Das glaube ich kaum, denn für den Supertreibstoff gibt es ja schon eine ganz ähnliche funktion. Hier wird lediglich nur für einen Flug die Flugzeit verkürzt. Statt also zu verkürzen müsste der Wert nur runtergezählt werden. Für die durchgänge Abfertigung muss eine Subroutine eingeführt werden, die verhindert das die Flieger zurückgestzt werden und auf der Parkposition mit entsprechender Angabe über das neu/alte Flugziel versorgt.
    Ich halte den Aufwand für geringer als bei der nicht funktionierenden Ampel.
     

Die Seite empfehlen